Firma

Firmengeschichte


Die Brüder Florian und Georg Plattner gründeten 1980 aus ihrem Modeinteresse heraus, die Accessoires Manufaktur De Dor GmbH in Innsbruck/Österreich.

Im Familienbetrieb ist das Erfüllen von Kundenwünschen eine Herzensangelegenheit und wird mit bestem Gewissen und internationalen Kontakten zur Perfektion gebracht.

Das Hauptaugenmerk liegt auf sorgfältiger Verarbeitung von hochwertigen Materialien. Diese detailgetreu und in Handarbeit hergestellten Artikel, unterliegen stets den aktuellen Trends der Fashionmetropolen. Durch das hauseigene Designteam erreichen wir in der Accessoires- Branche fortlaufend neue Kreationen mit Mustern und Farben der jeweiligen Saisonen.

Inspiriert durch die Runway-Kollektion, verarbeitet De Dor die Looks in eine anspruchsvolle und doch klassische Produktserie, welche sich viermal im Jahr neu präsentieren darf.

Der Erfolg in Haarschmuck und Schönheit ermöglichte die Gründung De Dor Deutschland im Jahre 1983, worauf 1986 der Vertrieb in Italien folgte und 1992 die Ausdehnung auf den Schweizer Accessoires-Markt.

Wir erfreuen uns die Frauenwelt mit der Hochwertigkeit zu verwöhnen.